Acryl

Mit Acrylfarben gemalte Bilder unterscheiden sich in ihrem Erscheinungsbild von Bildern auf Basis von Ölfarben. Sie sind meist wasserlöslich, nach dem Trocknen jedoch wasserfest, beliebig übermalbar und lange Zeit sehr farbecht. Sie kommen nicht ganz an die Brillanz und Lichtechtheit von Ölgemälden heran, aber erstaunlich nahe. Sie sind dafür sehr viel umweltvertäglicher und geruchsneutraler.

Das Ziel – 54 x 40 cm, 2017
Treibholz – 12 x 17 cm, 2017
Treiben lassen – 12 x 17 cm, 2017
Herbstlaub, Acryl
Segeltörn, Acryl auf Leinwand, 2002, 89 x 60 cm
Ohne Titel, Acryl/Mischtechnik auf Papier, 2017, 17 x 24 cm
Ohne Titel, Acryl/Mischtechnik auf Papier, 2017, 17 x 24 cm
Magisches Leuchten – Duett, Acryl/Mischtechnik auf Leinwand, 2017, je 50 x 50 cm
Magisches Leuchten, Acryl/Mischtechnik auf Leinwand, 2017, 80 x 50 cm
Herbstlaub im Nebel, Acryl
Ohne Titel, Acryl/Schellack, 2014, 70 x 50 cm
Schwarzäugige Susanne, Acryl auf Papier, 2002, 34 x 36 cm
Rostiger Beton, Betonpaste, 2016, 40 x 40 cm
Tanz der Kannen, verkauft